Abgeltungssteuer + Zertifikaten

Abgeltungssteuer-Schonfrist für Zertifikate fällt am 30 Juni 2009

 

Wer noch Zertifikate hält, die nach dem 14.3.2007 erworben wurden kann jetzt noch steuerfrei die Gewinne vereinnahmen.

Bis zum 30. Juni sind realisierte Gewinne frei von Abgeltungssteuer. Nach diesem Stichtag werden auf alle Gewinne für Zertifikate 25% Abgeltungssteuer plus Solidaritätsbeitrag, plus Kirchensteuer fällig.

Bei Verlusten ist es besser erst nach dem 30. Juni zu verkaufen. Dann können Verluste mit anderen Gewinnen in der Zukunft verrechnet werden. 

Abgeltungssteuer mit Zertifikaten verhindern + Zertifikate - Strategien gegen Abgeltungsteuer 2009

 

Zertifikate -- die Verlierer der Abgeltungssteuer ?!
Bisher galten die Zertifikate als steuerfreie Geldanlagen.
Die ist leider vorbei, da alle seit dem 15. März 2007 gekauften Zertifikate künftig unter die Abgeltungssteuer fallen. Informieren Sie sich hier und jetzt wie Sie die Abgeltungssteuer umgehen können

 

 

Abgeltungssteuer mit Zertifikaten umgehen. Mit richtigen Zertifikate-Strategien schützen Sie Ihr Vermögen vor Abgeltungsteuer. Zertifikate gegen Abgeltungsteuer. Ab 2009 Abgeltungssteuer vermeiden. Zertifikate: Tipps gegen Verluste durch Abgeltungssteuer

Abgeltungssteuer + Zertifikate + Fonds + Sparzinsen + Steuerfrei + Kursgewinne + Kapitalerträge + Freibetrag + Garantiezertifikate + Rendite + Anleger + Anteile+ Verluste + Zertifikatefonds + Vermögensverwalter